Dienstag, April 16, 2024
StartFemale FoundersDu musst Dich zuerst Dir selbst verkaufen

Du musst Dich zuerst Dir selbst verkaufen

Classy Confidence: Classy Business professioneller Business-Aufbau für Frauen

Stellen Sie sich und ihr Unternehmen Classy Confidence doch unseren Lesern kurz vor!

Wir bei Classy Confidence unterstützen ambitionierte Frauen mithilfe unseres Schritt-für-Schritt Classy Business Plans dabei, mit einer/keiner Business-Idee innerhalb von 6 Monaten ihr professionelles und erfolgreiches Business mit ersten zahlenden Kunden zu starten. Dabei durften wir bereits über 1000 Frauen begleiten, die nun in Selbstbestimmung und Freiheit leben. Sie konnten ihre Vollzeitstellen kündigen und leben endlich ihren Traum der Selbstständigkeit. Resultate fallen auf. In diesem Zuge wurden wir 2021 im Rahmen der Bundestagswahl zu einem Format vom ARD eingeladen, um junges Unternehmertum im deutschsprachigen Raum zu repräsentieren.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Meine Definition von Erfolg sah nach meinem Abi so aus, dass ich dachte, ich müsste ganz wichtig in einem Frankfurter Bankenviertel-Tower sitzen, viel Geld verdienen und Menschen sagen, was sie tun sollen. Direkt im ersten Semester meines BWLs Studiums an der Universität Essen, als ich anfing mich mit Persönlichkeitsentwicklung zu beschäftigen, verstand ich, dass das kein erstrebenswertes Ziel ist.

Nicht nur, 40 Jahre in einem grauen Kasten zu sitzen, sondern mir von jemandem mein Leben diktieren zu lassen und für den Traum eines anderen zu arbeiten. So machte ich mich auf die Reise. Nach einigen Jahren, vielen Möglichkeiten und Business-Ideen später schaffte ich es, gemeinsam mit einem Partner einer der größten deutschsprachigen Plattformen für Persönlichkeitsentwicklung mit Millionen erreichter Menschen aufzubauen. Die Erfahrungsschätze meiner Reise gebe ich heute meinen Kundinnen, also #classyladies, bei Classy Confidence weiter.

Welche Vision steckt hinter Classy Confidence?

Erst bei einem unserer letzten Team-Workshops haben wir unser wunderbares Vision-Statement erarbeitet, das ich hier gerne teilen möchte:

Wir bei Classy Confidence kreieren unkonventionell professionell Ergebnisse.

Und wir verhelfen Frauen zu mehr Selbst-Bewusstsein und lösen dadurch eine positive Transformation aus – nicht nur für die Frau selbst, sondern auch für die Gesellschaft.

Wir verhelfen empathisch, mit Sicherheit und Leichtigkeit zur Selbstbestimmung durch das eigene, professionelle Business.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Es gibt verschiedene Ansätze, wie Du das eigene Business erfolgreich starten kannst. Ich bin kein Fan davon, Investoren um Geld anzubetteln oder generell auf Fremdkapital zurückzugreifen. Ich habe in der Vergangenheit mit 0€ gestartet und alles aus eigener Kraft aufgebaut. Das ist meine Philosophie. Schritt-für-Schritt immer weiter.

Herausforderungen? Die hatte ich zur Genüge auf meinem Weg. Genauso wie jeder andere, der sich für den Weg des Business-Aufbaus entscheidet. Es ist eine Entscheidung dafür, ein Leben auf der Überholspur zu führen und das auf einer rasend schnellen Achterbahn. Mal genießt Du die Fahrt, mal hast Du das Gefühl in die Tiefe zu stürzen. Am Abgrund, kurz davor aufzugeben, stand ich nicht nur einmal. Die größte Herausforderung war der Glaube an mich selbst.

Egal, wie sehr ich am Boden war: heute bin ich dankbar, dass ich immer weiter gemacht habe, TROTZ der stechenden Selbstzweifel à la „Ich bin doch die Lea vom Kuhdorf, die sich nun roten Lippenstift drauf macht und nun auf Business macht“. Werden diese Zweifel jemals für immer gehen? Nein, ich glaube nicht. Es geht viel mehr darum, die notwendigen Schritte TROTZDEM zu gehen. Es einfach zu machen. Immer und immer wieder.

Wer ist die Zielgruppe von Classy Confidence?

Unsere Zielgruppe sind ambitionierte Frauen, denen es in ihrer aktuellen Tätigkeit an Sinn fehlt. Frauen, die dieses Verlangen verspüren, etwas Eigenes aufzubauen, auf das sie selbst und ihre Liebsten stolz sind, um endlich das Leben in Selbstbestimmung und Freiheit zu führen, was sie verdienen. Dabei ist es gleich, ob die Frauen bereits die eine Business-Idee, gar keine oder zu viele haben. Wichtig ist, dass sie Hunger haben! Auf Erfolg … und auch mal auf Schokolade – für die Nerven

Wie funktioniert Classy Confidence? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Wir haben über Jahre hinweg das ausgereifteste Business-Programm für Starterinnen entwickelt. Ich quatsche nicht darüber, wie Du Dir durch Nichts-tun Dein Traum-Business manifestierst, sondern mithilfe des umfangreichen Schritt-für-Schritt Classy Business Plans lernst Du, die richtigen Dinge in der richtigen Reihenfolge umzusetzen. Der Plan besteht aus 6 elementaren Bereichen (Mindset, Unternehmensfundament, Sales, Marketing, Finanzen und Leadership), in denen Ziele, Strategien, Taktiken und Deadlines erarbeitet werden, sodass jede Frau zu 100% weiß, was sie wann tun muss. Dieser Prozess wird von Steuerberatern, Rechtsanwälten & Co begleitet.

Classy Confidence, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Wir sind die größte Anlaufstelle für Frauen, die sich von einer/keiner Business-Idee wirklich professionell selbstständig machen will. Ich sehe eine große Community mit ambitionierten Frauen (mit rotem Lippenstift), die eine neue Ära von Frauen im Business einläuten. Frauen, die Hand in Hand gehen und sich gegenseitig unterstützen.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Die folgenden drei Komponenten sind essentiell für einen erfolgreichen Business-Start:

# 1 Das richtige #classylady-Mindset
Du musst Dich zuerst Dir selbst verkaufen. Wenn Du selbst nicht glaubst, dass das, was Du vorhast der absolute Wahnsinn ist, wird niemand da draußen klatschend sagen „Endlich ist sie da!“. Sei Dein größter Fan und lass Resultate für Dich sprechen.

# 2 Der Schritt-für-Schritt Plan
Viele haben ein teures Hobby und kein Business. Es geht darum, kontinuierlich an den richtigen Dingen in der richtigen Reihenfolge zu arbeiten. Du brauchst eine Struktur, mit der Du ein gewisses Ziel verfolgst. Das darf im Detail definiert werden.

# 3 Die richtige Community
Du brauchst ein Umfeld aus ambitionierten Frauen, die sich gegenseitig ehrliches Feedback geben, sich unterstützen und mit denen Du kooperieren kannst. Denn SELFMADE ist eine Illusion. Niemand hat es alleine geschafft.

Wir bedanken uns bei Lea Ernst für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

- Advertisement -

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!