Sonntag, Juli 21, 2024
StartGründerTalkHalten Sie durch und Sie werden Erfolg haben

Halten Sie durch und Sie werden Erfolg haben

croit innovativer Software-definierter Scale-Out-Storage-Lösungen für smarte Technologien

Stellen Sie sich und das Startup Croit doch kurz unseren Lesern vor!
Ich habe 1994 im Alter von 11 Jahren angefangen, Softwareentwicklung zu lernen. Im Laufe der Jahre habe ich mich mit verschiedenen Themen beschäftigt, wie z.B. der Entwicklung von Webseiten, Shopsystemen und Software jeglicher Art. Im Jahr 2007 gründete ich die First Colo GmbH, in der ich ein Rechenzentrum, die gesamte IT-Infrastruktur und einen europaweiten Backbone plante und aufbaute. 2017 gründete ich die croit GmbH im Bereich innovativer Software-definierter Scale-Out-Storage-Lösungen für smarte Technologien wie Ceph und später, durch unsere Partnerschaft mit Intel, DAOS

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?
Da ich selbst seit vielen Jahren ein begeisterter Ceph-Anwender bin, wollte ich mein gesamtes Wissen über Ceph, Linux und Netzwerke in eine Lösung einbringen, die meiner Meinung nach hervorragend ist. Ich bin der festen Überzeugung, dass unsere Software nicht nur viele wiederkehrende Probleme löst, die ich bei jeder anderen Form der Ceph-Bereitstellung erlebt habe, sondern auch die Gesamtkosten für Scale-out-Storage reduziert.

Welche Vision steckt hinter Croit?
Die Vision von croit ist es, unseren Kunden die Nutzung intelligenter Technologien zu ermöglichen. Dabei stehen größtmögliche Kundenorientierung, Einfachheit und Zuverlässigkeit im Vordergrund. Ceph und DAOS wurden als erste zu implementierende Technologien ausgewählt, da sie hervorragende Lösungen für die aktuelle und zukünftige Datenspeicherung darstellen.

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?
Wir sind ein Bootstrapped-Unternehmen, das mit nur 25.200 Euro und ohne weiteres Fremdkapital gegründet wurde und von Anfang an profitabel sein musste. Wir haben uns also vor allem durch Beratungseinnahmen finanziert und die Software quasi nebenbei entwickelt. Nach wenigen Monaten und mit unserem MVP konnten wir die ersten Kunden gewinnen und unser Wachstum aus zwei Einnahmequellen finanzieren. Es folgten Schulungsangebote und zahlreiche nationale und internationale Kunden, durch deren Einnahmen wir regelmäßig neue Mitarbeiter einstellen konnten.

Wer ist die Zielgruppe von Croit?
Die Zielgruppe von croit sind Unternehmen aller Branchen, die von intelligenten Technologien profitieren wollen, ohne sich über deren Komplexität und Kosten Gedanken zu machen.

Wie funktioniert Croit? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?
croit bietet intelligente Lösungen, die leistungsstark, kosteneffizient, zuverlässig und benutzerfreundlich sind und unseren Kunden rund um die Uhr zur Verfügung stehen. Der größte Vorteil von croit besteht darin, dass die croit-Plattform ihre einzigartigen Lösungen für alle Speicheroperationen an einem einzigen Ort anbietet und es für Unternehmen sehr einfach macht, sich auf das Wachstum ihres Kerngeschäfts zu konzentrieren.

Croit, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?
Das ultimative Ziel von croit ist es, seine Aktivitäten weltweit auszuweiten. Der Idee folgend haben wir gerade croit North America gegründet, um den bestmöglichen Service in den USA zu bieten. croit hat außerdem weitere Themen, die bereits identifiziert wurden und sich in der internen Prototypenentwicklung befinden.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?
Konzentrieren Sie sich, seien Sie kundenorientiert, halten Sie durch, und Sie werden Erfolg haben.

Wir bedanken uns bei Martin Verges für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

StartupValley
StartupValley
Das StartupValley Magazin ist Europas großes Magazin für Start-ups, Gründer und Entrepreneure. Ihr findet bei uns Tagesaktuelle News zu den neuesten Trends, Technologien und Geschäftsmodellen der internationalen Startup-Szene sowie Interviews mit erfolgreichen Gründern und Investoren.

WhatsApp Newsletter

NEU: Die wichtigsten News des Tages, im StartupValley WhatsApp Newsletter!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisement -
spot_img
spot_img
- Advertisement -
- Advertisment -spot_img
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!