Mittwoch, Februar 28, 2024
StartStartupsMOROTAI stärkt Team mit Finanzexpertin Malisa Engl

MOROTAI stärkt Team mit Finanzexpertin Malisa Engl

MOROTAI, die deutsche Sportbekleidungsmarke, setzt auf qualifizierte Verstärkung im Team und freut sich, Malisa Engl als neue Leiterin des Controllings begrüßen zu dürfen.

Malisa Engl bringt umfassende Erfahrung aus ihrer vorherigen Position bei dem erfolgreichen Unternehmen Annemarie Börlind mit und wird eine entscheidende Rolle in der finanziellen Verwaltung und Prozessoptimierung von MOROTAI spielen.

Mit über 3 Jahren Berufserfahrung als Controllerin bei der BÖRLIND GmbH verfügt Malisa Engl über umfassende Kenntnisse im Controlling und Finanzbereich. In ihrer Position hat Malisa Engl zahlreiche Aufgaben übernommen, die ihre Fähigkeiten als Finance-Controller gestärkt und erweitert haben.

Dazu gehören unter anderem der Ausbau und die Weiterentwicklung von Key Performance Indicators (KPIs), die Durchführung von Abweichungsanalysen sowie die Erstellung fundierter Handlungsempfehlungen. Des Weiteren trug sie maßgeblich zur Optimierung der Budgetplanung und des Forecasting-Prozesses bei, erstellte Wirtschaftlichkeitsanalysen und Businesspläne und führte den monatlichen sowie jährlichen Abschluss durch. Ein weiterer Schwerpunkt von Malisa Engl’s Tätigkeit lag in der Optimierung und Weiterentwicklung der Controlling-Prozesse und -Systeme.

Durch die Erarbeitung effektiver Lösungen trug sie dazu bei, die Effizienz und Genauigkeit des Controllings zu steigern. Zudem begleitete sie die Marketingabteilung bei der Neuproduktentwicklung, führte Kalkulationen durch und erstellte Deckungsbeitragsrechnungen. Zusätzlich unterstützte und trieb sie auch Projekte des nationalen sowie internationalen Pricings voran.

Josua Kargoll, Geschäftsführer, äußerte sich erfreut über die Neuzugänge im Team: „Malisa Engl bringt nicht nur fundierte Kenntnisse im Finanzbereich mit, sondern auch frische Ideen und eine starke Arbeitsethik. Ihr Engagement wird dazu beitragen, MOROTAI auf seinem Kurs zu unterstützen und sicherzustellen, dass wir unsere Finanzstrategien weiter verbessern.“

MOROTAI setzt damit ein klares Zeichen für die Zukunft und zeigt, dass das Unternehmen auf hochqualifizierte Fachkräfte setzt, um seine Position in der Sportbekleidungsbranche zu stärken.

Quelle MOROTAI

- Advertisement -

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!