Freitag, Januar 27, 2023
StartFood StartupsDie neue Ära der Smart Foods

Die neue Ära der Smart Foods

Wie nuents intelligente Nahrungsmittel auf ein neues Level bringt

nuents krempelt die Produktkategorie „Supplements“ um. Mit gesunden Snacks und Smart Foods bietet das Düsseldorfer Start-up praktische Lösungen für alle, die gesunde, vegane und nachhaltige Ernährung noch einfacher und leckerer gestalten möchten. Der Clou der innovativen Produkte: Dank kurzkettiger Fettsäuren (MCTs) liefern sie ausreichend Energie für Sport und Alltag, ohne den Blutzuckerspiegel zu beeinflussen.

Mit voller Power durch Alltag und Workout trotz Kaloriendefizit? Die Lösung serviert das junge Start- up nuents mit einer Auswahl an intelligenten Smart Foods. Gestartet mit der Idee den Markt für ergänzende und kohlenhydratarme Energieversorgung zu transformieren, entwickelten die Geschäftspartner Malek Daboussi, Janik Nachbarschulte, Robin von Polheim und Tobias Moritz, eine 100 % vegane Produktreihe, die Sportprofis, Lifestyle begeisterten Hobbysportlern und Genießern passende Produkte zur Ergänzung ihrer täglichen Ernährung bietet.

Das Portfolio umfasst den Energie- und Protein-Brownie proveBite, die Power-Öle proveMCT und proveShape sowie den pre-Workout Booster prove&PERFORM. Reich an kurzkettigen Fettsäuren (MCTs), sind die Superfoods darauf ausgerichtet, schnell verfügbare Energie zu liefern – und das, ganz ohne Abhängigkeit von Kohlenhydraten.

Qualitativ hochwertig und nachhaltig – auch in der Produktion

Neben höchster Qualität und Genussvielfalt, bilden Transparenz und Nachhaltigkeit den Kern des Marken-Handelns: rein kommt nur, was das ganzheitliche Ernährungskonzept von nuents widerspiegelt. Verwendet werden ausschließlich natürliche Zutaten und hochqualitative Rohstoffe aus Europa. Hochwertiges MCT-Öl aus Kokosnüssen ergänzt die Zutatenliste und bietet neben seiner Eigenschaft als kohlenhydratarmer Energielieferant, auch eine Vereinfachung für den Übergang in die Ketose (Stoffwechselzustand, bei dem der Körper eigenes Körperfett zur Energieverwendung einsetzt).

Zudem sind alle Produkte 100 % vegan, gluten- und laktosefrei, sowie frei von zugesetztem Zucker, Palm- und Soja-basierten Erzeugnissen. Und weil eine gesunde Ernährung für die vier Gründer sowohl mit Umwelt- und Klimaschutz als auch der Verbesserung von Tierwohl einhergeht, setzt sich nuents für verschiedene soziale Projekte ein, wie z.B. dem nachhaltigen Pflanzen von Bäumen auf den Philippinen oder dem Befreien der Weltmeere von Plastikmüll.

„Ganz gleich ob Bodybuilder, Fitness-Enthusiast oder zum Energie auftanken zwischendurch – mit nuents sprechen wir alle an, die sehr viel Wert auf natürliche Zutaten und großartigen Geschmack bei ihrer nachhaltigen und vor allem pflanzenbasierten Ernährung legen“, so Malek Daboussi, Co-Founder und Gesellschafter von nuents. „Unser Ziel ist, das Bewusstsein für einen gesünderen und ressourcenschonenden Lebensstil langfristig positiv zu verändern. Mit unseren innovativen Produkten stehen wir erst am Anfang unserer Mission.“

Quelle Nuents GmbH

RELATED ARTICLES
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge