Sonntag, Juli 21, 2024
StartGründerTalkHört euren Kunden wirklich zu und integriert ihr Feedback in eure Marke...

Hört euren Kunden wirklich zu und integriert ihr Feedback in eure Marke und Projekte

MagicHolz einzigartigen Holzprodukte, wie 3D-Puzzle und Miniaturhäuser, die Tüftler:innen und Bastelbegeisterte in ihren Bann ziehen.

Stellen Sie sich und das Startup MagicHolz doch kurz unseren Lesern vor!

MagicHolz kombiniert die Faszination des natürlichsten aller Rohstoffe mit der Magie, die in jedem/jeder von uns das innere Kind wach werden lässt. Unser Start-up verzaubert Kund:innen mit einzigartigen Holzprodukten, wie 3D-Puzzlen und Miniaturhäusern, die Tüftler:innen und Bastelbegeisterte in ihren Bann ziehen.

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen?

Als wir MagicHolz 2020 gründeten, war es unser Ziel, kunstvolle Modelle für Erwachsene anzubieten, bei denen der spielerische Aspekt des Bauens im Vordergrund steht. Diese Modelle sollen nicht nur als angenehme Abwechslung oder Freizeitbeschäftigung dienen, sondern auch Freude, Bildung und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit fördern.

Welche Vision steckt hinter MagicHolz?

Wir möchten mit unseren Holzprodukten Freude in den Alltag bringen. Jedes Stück verkörpert nicht nur eine spannende Herausforderung, sondern auch eine Gelegenheit, die Augen der Beschenkten und Kreativen zum Strahlen zu bringen. 

Von der Idee bis zum Start, was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Zunächst stand die Aufgabe, eine interne Struktur zu etablieren, die sowohl für uns als auch für unsere Partner & Mitarbeiter passt, und ein Gleichgewicht zwischen Flexibilität, Verantwortung und Kosten zu finden. In der Anfangsphase finanzierten wir uns vollständig aus eigener Tasche, indem wir alle Einnahmen direkt in das Wachstum der Marke reinvestierten und auf Gehaltszahlungen verzichteten.

Wer ist die Zielgruppe von MagicHolz?

Zum einen leidenschaftliche männliche Hobby-Bastler ab 45 Jahre, zum anderen aber auch Erwachsene aus diversen Altersgruppen, die in unseren Puzzles Entspannung finden, sowie Kinder & Enkelkinder, die unterhaltsame Geschenke für ihre (Groß-)Eltern suchen.

Was ist das Besondere an den Produkten? Wo liegen die Vorteile? Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern?

Wir fungieren als Marktplatz, kooperieren mit diversen Marken und bieten zusätzlich unsere Eigenmarke an. Uns unterscheidet eine Auswahl von über 500 Produkten – darunter auch eine Murmelbahn Kollektion – sowie ein von Kunden top-bewerteter Kundenservice.

MagicHolz, wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

Unser Ziel ist es, dass MagicHolz in fünf Jahren nicht nur wächst, sondern auch zu einer Marke wird, an der man nicht vorbeikommt, wenn es um Gesprächsthemen rund um Geschenke oder Hobbys geht.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben?

Versucht, die Abläufe, Prozesse und Systeme eures Unternehmens von Grund auf zu verstehen, um zukünftige Herausforderungen effektiv bewältigen zu können.

Ihr werdet oft Ratschläge hören wie ‚Du musst dies tun, dann das‘. Doch es ist essentiell, Dinge selbst auszuprobieren und sich nicht allzu stark von dem beeinflussen zu lassen, was andere tun.

Ein herausragender Kundenservice kann im E-Commerce den Unterschied machen. Seid für eure Kunden erreichbar, reagiert zügig auf Anfragen und löst Probleme proaktiv. Vor allem aber: Hört euren Kunden wirklich zu und integriert ihr Feedback in eure Marke und Projekte.

Wir bedanken uns bei Lars und Chris für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.


Premium Start-up: MagicHolz

Kontakt:

MagicHolz
Friedrichstrasse 15
70174 Stuttgart
Deutschland

https://magicholz.de/
support@magicholz.de

Ansprechpartner: Lars Leenen

Social Media:

Instagram
LinkedIn

StartupValley
StartupValley
Das StartupValley Magazin ist Europas großes Magazin für Start-ups, Gründer und Entrepreneure. Ihr findet bei uns Tagesaktuelle News zu den neuesten Trends, Technologien und Geschäftsmodellen der internationalen Startup-Szene sowie Interviews mit erfolgreichen Gründern und Investoren.

WhatsApp Newsletter

NEU: Die wichtigsten News des Tages, im StartupValley WhatsApp Newsletter!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisement -
spot_img
spot_img
- Advertisement -
- Advertisment -spot_img
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!