Donnerstag, Juli 25, 2024
StartGründerTalkWie verändert eine Kindheitsliebe den Pferdemarkt?

Wie verändert eine Kindheitsliebe den Pferdemarkt?

Pferdegold bietet hochwertige Nahrungsergänzungsmittel für Pferde, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren und das Wohlbefinden der Tiere fördern

Können Sie uns eine kurze Vorstellung von Pferdegold und der Person hinter dem Unternehmen geben?

Pferde haben meine Kindheit und Jugend maßgeblich geprägt. Wir hatten einen kleinen Stall direkt am Haus, und zur Einschulung wurde mir ein Shetlandpony geschenkt. Als Teenager begann ich, mich intensiv mit Ernährung und Sport zu beschäftigen und arbeitete später neben meinem Studium als Ernährungsberater. In dieser Zeit rückten Pferde in den Hintergrund, da ich mich auf meinen Wunsch konzentrierte, ein eigenes Unternehmen zu gründen. Nach dem Studium begleitete ich Start-Ups beruflich und erkannte das Potenzial des Online-Handels, was mich dazu brachte, nach einer passenden Geschäftsidee zu suchen.

Wie sind Sie auf die Idee gekommen, Pferdegold zu gründen, und welche persönlichen Erfahrungen haben Sie dabei inspiriert?

Die Idee für Pferdegold kam mir, als mich meine Mutter in unserem Reitstall bat, das Zusatzfutter ihres Pferdes zu beurteilen. Mein Urteil fiel alles andere als gut aus. Diese Tatsache inspirierte mich dazu, über die Möglichkeiten hochwertiger Nahrungsergänzungsfuttermittel für Pferde nachzudenken.

In der Anfangsphase experimentierte ich mit verschiedenen Nährstoffzusätzen und ließ diese von Bekannten testen, was positive Resonanz hervorrief. Diese Ermutigung führte schließlich dazu, dass ich mich vollständig auf die Entwicklung meines Start-Ups konzentrierte und Pferdegold gründete.

Was ist die Vision von Pferdegold und welche Schritte unternehmen Sie, um diese Vision zu verwirklichen?

Wir möchten langfristig ein Rundumversorger für Pferde werden. Ursprünglich haben wir uns auf Ergänzungsfuttermittel in einem spezialisierten Markt konzentriert. Jetzt ist es unser Ziel, das Sortiment auf die Grundfutterversorgung und den Pflegebereich auszuweiten. Wir gehen jedoch Schritt für Schritt vor, da ich aus Erfahrung weiß, dass es wichtig ist, nicht zu viele Projekte gleichzeitig zu starten. Unser Hauptaugenmerk liegt auf dem Wohl der Pferde. Wir möchten den Tieren die bestmögliche Versorgung bieten, und das hat für uns oberste Priorität.

Wer ist die Hauptzielgruppe von Pferdegold und wie stellen Sie sicher, dass deren Bedürfnisse optimal erfüllt werden?

Pferdebesitzer sind äußerst anspruchsvoll, ehrlich, offen und sehr loyal. Was ich derzeit bemerke, ist, dass im Bereich der Pferdeernährung noch viel Halbwissen verbreitet ist. Deshalb ist es umso wichtiger, fundierte Informationen und Fachwissen zu vermitteln.

Mit welchen Herausforderungen war Pferdegold konfrontiert und wie haben Sie diese überwunden?

Eine der ersten Herausforderungen für uns bestand darin, geeignete Hersteller und Logistikpartner zu finden, die unseren hohen Ansprüchen an Qualität und Nachhaltigkeit gerecht werden konnten. Häufig stieß ich auf Skepsis und Widerstand, insbesondere als ich meine Vision für hochwertige Inhaltsstoffe in den Pferdegold-Produkten vorstellte. Einige Hersteller zweifelten daran, ob sich ein derart qualitativ hochwertiges Produkt zu einem angemessenen Preis verkaufen ließe. Durch hartnäckige Suche und intensiven Dialog. fanden wir schließlich Partner, die unsere Werte teilen und bereit waren, unsere Arbeit zu unterstützen.

Was unterscheidet Pferdegold von anderen Ergänzungsfuttermitteln auf dem Markt?

Authentizität durch überzeugende Inhalte, kombiniert mit einem tiefen Verständnis für die Bedürfnisse und Wünsche von Pferdeliebhaberi:nnen und unserer Fähigkeit, uns schnell an Marktveränderungen anzupassen, tragen maßgeblich zum Erfolg unserer Marketing-Offensive bei. Wir verstehen, dass Stories aus dem Alltag mit Pferden, die nicht nur die Qualität der Produkte hervorheben, sondern auch die tiefe Verbundenheit und Liebe zu Pferden widerspiegeln, entscheidend sind.

Wir achten zudem stets darauf, Produkte anzubieten, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren und einen echten Mehrwert für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Pferden bieten. Durch diese Haltung haben wir langjährige, treue Kund:innen gewonnen und eine starke Position in einem wettbewerbsintensiven Markt gesichert.

Wie planen Sie, das Sortiment von Pferdegold in Zukunft zu erweitern, und welche neuen Produkte können wir erwarten?

Noch dieses Jahr werden wir unser Sortiment um Müsli erweitern. Unser „Gold Müsli“ ist naturrein, das bedeutet, es ist völlig frei von Zusätzen oder Füllstoffen. Dadurch bietet es die perfekte Grundlage für die sorgenfreie Kombination mit unseren Zusatzfuttern. Außerdem erweitern wir unser Zubehörsortiment, um neben dem richtigen Futter auch weitere Produkte anzubieten, die den Stallalltag bereichern. Für Anfang nächsten Jahres haben wir eine echte Produktneuheit in Entwicklung – was genau das sein wird, enthüllen wir Ende des Jahres.

Wie sehen Sie die Rolle von Pferdegold im Markt für Pferdeernährungsprodukte in den nächsten fünf Jahren?

Pferdegold wird eine entscheidende Rolle in der Aufklärung über artgerechte Pferdefütterung spielen. Schon heute arbeiten wir täglich daran, in unserem Blog einfache Antworten auf die großen Fragen der Pferdehaltung zu liefern. Künftig wollen wir diese Bildungsformate auch als Videos auf YouTube zur Verfügung stellen. Wir hoffen, damit noch mehr interessierte Pferdebesitzer dabei zu unterstützen, ihr Pferd ideal zu versorgen.

Ein schöner Trend, den man aktuell beobachten kann, ist die Rückkehr zur ursprünglichen Pferdehaltung. Diesen zunächst kontroversen Trend nutzen wir zur Aufklärung, indem wir auf unser Standbein „Ergänzungsfutter“ setzen. Während wir ebenfalls Befürworter der ursprünglichen Haltung und Fütterung von Pferden sind, müssen wir darüber aufklären, dass die Weideböden und Pflanzenvielfalt von heute leider nicht mehr für die ganzheitliche Nährstoffversorgung unserer Pferde ausreichen. So schaffen wir für den informierten Pferdebesitzer eine Symbiose aus Ursprung und Innovation.

Welche drei Ratschläge würden Sie anderen Gründern geben, die ein Start-up in der Tierernährungsbranche aufbauen möchten?

Die Tiere kommen an erster Stelle. Du musst sie wirklich verstehen. Wie sieht ihr heutiger Alltag aus? Wo kommen sie ursprünglich her? Wie haben sich ihre Umstände seitdem verändert? Welche Probleme oder Möglichkeiten entstehen dadurch? Die richtigen Fragen zu stellen ist der einzige Weg, um ein Produkt zu schaffen, das Relevanz hat. Das Besondere in der Tierernährungsbranche ist außerdem, dass du dir zusätzlich Gedanken um den Besitzer machen musst. Auch hier ist der Schlüssel zum Erfolg, zu verstehen, was ihm wichtig ist und wie man den Alltag erleichtert. Zu guter Letzt noch ein klassischer Ratschlag: Know your Numbers! Gerade als Gründer kann man leicht den Überblick verlieren. Neben deinen Kunden und deinem Produkt solltest du aber niemals deine Zahlen aus den Augen verlieren.

Haben Sie spezifische Erfolgsgeschichten oder Kundenfeedback, das die Wirkung Ihrer Produkte unterstreicht?

Ja – tausende! Insgesamt durften wir bereits über 80.000 Pferden helfen, ihre Ernährung zu verbessern. Der beste Ort, um spezifische Erfolgsgeschichten oder ehrliches Kundenfeedback zu lesen, ist die unabhängige Bewertungsplattform reviews.io. Dort wird sicherlich jeder interessierte Leser fündig und kann sich darauf verlassen, ungeschönte Erfahrungsberichte zu lesen.

Welche Bedeutung hat der Wissenstransfer für Pferdegold und wie unterstützen Sie Pferdebesitzer dabei, eine effektive Fütterung ihrer Tiere sicherzustellen?

Der Wissenstransfer ist für uns sehr entscheidend, denn so ermöglichen wir Pferdebesitzern, fundierte Entscheidungen für die Fütterung ihrer Tiere zu treffen. Mit der zunehmenden Anzahl an Firmen, die Supplemente produzieren, steigt die Dynamik im Markt erheblich. Daher legen wir großen Wert darauf, umfassendes Fachwissen und praxisnahe Informationen an Pferdebesitzer weiterzugeben.

Bild @Pferdegold

Wir bedanken uns bei Florian Keller für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder.

StartupValley
StartupValley
Das StartupValley Magazin ist Europas großes Magazin für Start-ups, Gründer und Entrepreneure. Ihr findet bei uns Tagesaktuelle News zu den neuesten Trends, Technologien und Geschäftsmodellen der internationalen Startup-Szene sowie Interviews mit erfolgreichen Gründern und Investoren.

WhatsApp Newsletter

NEU: Die wichtigsten News des Tages, im StartupValley WhatsApp Newsletter!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisement -
spot_img
spot_img
- Advertisement -
- Advertisment -spot_img
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!