Freitag, Juli 19, 2024
StartGründerTalkKonzentrieren Sie sich auf weniger Dinge und machen Sie es gut.

Konzentrieren Sie sich auf weniger Dinge und machen Sie es gut.

Sproud pflanzliche Milchprodukte auf Basis von Erbsenprotein

Stellen Sie sich und das Startup Sproud doch kurz unseren Lesern vor? 

Mein Name ist Sara Berger und ich bin die Geschäftsführerin des Startups Sproud, einem Unternehmen für alternative Milchprodukte, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einen Milchersatz zu entwickeln, der ebenso lecker und cremig wie gesund und nahrhaft ist. Sproud hat seinen weltweiten Hauptsitz in Malmö, Schweden, beschäftigt mittlerweile 20 Vollzeitmitarbeiter und verkauft in fast 30 Ländern, von Japan bis Kanada. 

Warum haben Sie sich entschieden, ein Unternehmen zu gründen? Welche Vision steckt dahinter?

Das Unternehmen Sproud wurde ursprünglich von einer Gruppe von Unternehmern in Malmö im Süden Schwedens gegründet, einer fortschrittlichen Stadt, in der viele Lebensmittel-, Gesundheits- und Lifestyle-Trends ihren Anfang nehmen. Sie alle ließen sich von starken Werten leiten und arbeiteten auf eine klare Vision hin – mehr Menschen dazu zu bringen, pflanzliche Milchprodukte zu entdecken und einen Beitrag zu einem neuen Lebensmittelsystem zu leisten. 

Von der Idee bis zum Start was waren bis jetzt die größten Herausforderungen und wie haben Sie sich finanziert?

Sproud wurde 2018 gegründet und wir begannen gerade, echte Wirkung und Zugkraft zu entwickeln, als Covid begann. Es war eine Herausforderung, eine globale, nachhaltige Lebensmittelmarke mitten in einer Pandemie zu lancieren und in solch besonderen Zeiten mit Probe-Kampagnen einen Durchbruch zu erzielen. 

Zu den Investoren von Sproud gehören die in London ansässige VGC Partners, die sich auf innovative Wachstumsunternehmen spezialisiert hat, das Investorenunternehmen Dream Beverage Group und die Findeln Holding, eine in Malmö ansässige Investmentgesellschaft in Familienbesitz, an der der Vorsitzende von Sproud, Nicklas Jungberg, die Mehrheit hält. 

Wer ist die Zielgruppe? 

Die Zielgruppe von Sproud sind städtische Verbraucher im Alter von 30/40 Jahren. Im Allgemeinen schätzen die Käufer qualitativ hochwertige Produkte und legen Wert auf Gesundheit und Umwelt. Wir haben auch ein großes Publikum, das Sproud schätzt, weil es eine alternative Milch ohne Allergene ist. 

Wo liegen die Vorteile von Sproud? 

Zunächst einmal ist der Geschmack von Sproud großartig. Es ist eine pflanzliche Milch der nächsten Generation, die ebenso schmackhaft und cremig wie auch gesund und nahrhaft ist. Sie enthält keine Allergene, ist also wirklich inklusiv, und wir sind sehr stolz darauf, dass sie den geringsten CO2-Fußabdruck in der Kategorie hat. 

Was unterscheidet Sie von anderen Anbietern? 

Die alternativen Milchprodukte von Sproud basieren auf Erbsenprotein. Das macht sie nicht nur zur nachhaltigsten Milchalternative, sondern auch zu den schmackhaftesten, milchähnlichsten Getränken mit einem sehr neutralen Geschmack und einem tollen Mundgefühl. Alle Produkte sind zucker- und kohlenhydratarm und definitiv gesünder als andere Milchalternativen wie zum Beispiel Hafermilch. Sproud Ungesüßt ist sogar zucker- und kohlenhydratfrei. 

Wo geht der Weg hin? Wo sehen Sie sich in 5 Jahren?

In fünf Jahren gehören wir zu den drei führenden Marken in Europa und haben viele Innovationen im Bereich der pflanzlichen Milchprodukte hervorgebracht, die zeigen, dass pflanzliche Ernährung wirklich lecker ist.

Zum Schluss: Welche 3 Tipps würden Sie angehenden Gründern mit auf den Weg geben? 

Fokus. Man kann sich leicht dazu hinreißen lassen, zu viele Dinge gleichzeitig zu tun. Konzentrieren Sie sich auf weniger Dinge und machen Sie es gut.

Stellen Sie ausdauernde und hartnäckige Menschen ein, die Herausforderungen mögen und Energie aus dem Aufbau eines neuen Unternehmens schöpfen. Das ist nicht jedermanns Sache, also sorgen Sie für ein gutes Team und eine gute Unternehmenskultur.

Machen Sie sich die Tatsache zunutze, dass Sie noch klein sind und sich mit dem Wandel verändern können. Sie sind schneller und beweglicher als viele andere Unternehmen. Ändern Sie Form und Gestalt, vor allem wenn Sie wachsen. 

Wir bedanken uns bei Sara Berger für das Interview

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder


Premium Start-up: Sproud

Kontakt:

Sproud International AB
Nordenskiöldsgatan 11
211 19 Malmö
Schweden

https://besproud.com
whatsup@sproud.se

Ansprechpartner: Sara Berger

Social Media:
LinkedIn
Facebook
Instagram

Sabine Elsässer
Sabine Elsässer
Sabine Elsaesser is an experienced entrepreneur and media/startup expert. Since 2016, she has served as the Chief Editor and CEO of StartupValley Media & Publishing. In this role, she is responsible for managing the company and providing strategic direction for its media and publishing activities. Sabine Elsaesser takes great pleasure in assisting individuals and businesses in reaching their full potential. Her expertise in establishing sales organizations and her passion for innovation make her a valuable advocate for startups and entrepreneurs.

WhatsApp Newsletter

NEU: Die wichtigsten News des Tages, im StartupValley WhatsApp Newsletter!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisement -
spot_img
spot_img
- Advertisement -
- Advertisment -spot_img
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen!

StartupValley Newsletter

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!