Dienstag, April 23, 2024
StartWorkbaseTrends auf dem Druckermarkt: Was sind die neuesten Features?

Trends auf dem Druckermarkt: Was sind die neuesten Features?

Auf dem Druckermarkt gibt es ständig neue Funktionen und Trends, die nicht nur die Qualität der Druckerzeugnisse, sondern auch den gesamten Druckprozess verbessern können.

In den letzten Jahren hat es mehrere Fortschritte in der Drucktechnologie gegeben, die in der Branche für Furore sorgen. Die wichtigsten stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Länger Drucken ohne Tonerwechsel

Der Trend, länger zu drucken, ohne den Toner wechseln zu müssen, wird auf dem Druckermarkt immer beliebter. Unternehmen wie Epson entwickeln ständig neue Lösungen, um das Drucken effizienter, effektiver und bequemer zu machen. Mit dem Modell Workforce Pro RIPS können Anwender bis zu 84.000 Farbseiten drucken, bevor sie einen neuen Toner benötigen. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung von großen Tintenbeuteln, die an der Seite des Geräts angebracht sind, anstelle von herkömmlichen Tintenpatronen, die in der Regel eine geringe Größe haben. Auf diese Weise können die Drucker länger haltende Ausdrucke mit weniger Problemen erzielen. 

Als zusätzlicher Bonus bedeutet dies auch eine umweltfreundlichere Alternative als die herkömmlichen Patronen, da die zu diesem Zweck verwendeten Plastikbeutel leichter zu entsorgen sind. Darüber hinaus enthalten diese Beutel eine höhere Farbstoffkonzentration, was zu einer besseren Druckqualität beiträgt. Zudem haben Unternehmen wie Epson eine innovative Software entwickelt, mit der sich der Verbrauch der Nutzer verfolgen und überwachen lässt, damit sie wissen, wie viel Energie sie beim Drucken tatsächlich verbrauchen. Passende Angebote finden Sie durch den Drucker Vergleich mit Guenstiger.de. Dort können Sie gezielt nach individuellen Parametern und Anforderungen suchen.

Einfach auffüllen

Der Trend auf dem Druckermarkt zum einfachen Nachfüllen von Tinte nimmt zu, vor allem weil die Unternehmen immer mehr auf ihre Druckkosten achten. Die Druckerhersteller reagieren darauf, indem sie Drucker mit fest installierten Tintentanks anbieten, die jederzeit manuell befüllt werden können. Dadurch wird sichergestellt, dass Unternehmen eine effiziente und kostengünstige Option für ihren Druckbedarf haben. Außerdem haben diese Tanks in der Regel ein größeres Fassungsvermögen als herkömmliche Tintenpatronen, so dass sie nicht so oft ausgetauscht werden müssen und die Benutzer länger ununterbrochen drucken können. 

Zudem sind diese Drucker für die Verwendung von Tintenflaschen konzipiert, die im Vergleich zu sperrigen Patronen einfacher zu lagern und zu transportieren sind. Das innovative Design bedeutet auch, dass die Benutzer die Tanks leicht nachfüllen können, ohne sich Gedanken über Verschüttungen oder Verschmutzungen machen zu müssen. Was die Qualität angeht, so sind diese Drucker genauso gut wie herkömmliche Geräte und bieten auch ähnliche Druckgeschwindigkeiten.

Schneller Duplexscanner

Der Trend zu schnellen Duplex-Scannern auf dem Druckermarkt ist aufgrund der erhöhten Produktivität und des Komforts, den diese Geräte bieten können, definitiv auf dem Vormarsch. Der Hochgeschwindigkeitsscanner von Brother beispielsweise kann bis zu 80 Seiten in nur einer Minute scannen – und das beidseitig. Das bedeutet, dass man jedes Dokument doppelt so schnell scannen kann wie alternative Nicht-Duplex-Scanner. 

Ferner sind Drucker wie der Workforce in der Lage, bis zu 32 Seiten pro Minute zu drucken. Dank der Duplexfunktion ebenfalls doppelt so schnell wie andere Modelle. Diese Trends haben die Branche entscheidend verändert, denn sie sorgen für höhere Geschwindigkeiten, größere Effizienz und bessere Kosteneinsparungen. 

Es wird bunter

Die Trends auf dem Druckermarkt werden immer farbenfroher, da sich die Hersteller weiterhin auf höhere Geschwindigkeiten und technische Weiterentwicklungen konzentrieren. Ebenso entwickeln sie jetzt neue Wege, um vielseitigere Druckgeräte mit größeren Farbmöglichkeiten zu schaffen. So wurde beispielsweise der beliebte Graphic-Arts-Drucker von oki mit einem einzigartigen „Neon White Toner“ ausgestattet, der in Verbindung mit der klassischen CMYK-Palette für wirklich auffällige Ergebnisse verwendet werden kann. Dies ermöglicht es Unternehmen und Privatpersonen gleichermaßen, mit Leichtigkeit lebendige und aufmerksamkeitsstarke Dokumente zu erstellen. 

Der Drucker für unterwegs

Der „Drucker für unterwegs“ ist eine großartige Lösung für alle, die auch auf Reisen oder außer Haus drucken möchten. Er ist praktisch, leicht und passt problemlos in eine Tasche oder einen Aktenkoffer. Mobile Drucker verfügen über eine Vielzahl von Funktionen, wie Fotodruck und WLAN-Zugang. Sie sind im Laufe der Jahre immer zuverlässiger und benutzerfreundlicher geworden, und viele Modelle bieten Vollfarbdruckfunktionen. 

Titelbild/ Bildquelle: Bild tookapic auf pixabay

Autor Thomas Grotenclos

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisement -
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!