Sonntag, Februar 25, 2024
StartBücher5 Bücher für mehr Erfolg im Leben!

5 Bücher für mehr Erfolg im Leben!

Das Lesen von Büchern kann für Gründer und Unternehmer äußerst wertvoll sein, da sie damit kontinuierlich neues Wissen erwerben und sich auf dem Laufenden halten können. Bücher bieten einen breiten und detaillierten Einblick in verschiedene Aspekte des Geschäftslebens und ermöglichen es, tiefer in spezifische Themen einzutauchen und neue Perspektiven zu gewinnen. Gründer und Unternehmer sollten Bücher effektiv lesen, indem sie sich auf Bücher konzentrieren, die für ihre spezifischen Bedürfnisse und Ziele relevant sind. Insgesamt kann das Lesen von Büchern dazu beitragen, die Fähigkeiten und Erfolgschancen von Gründern und Unternehmern zu verbessern.

Um dich und dein Startup-Unternehmen erfolgreich voranzubringen und eine Grundlage für deinen Erfolg zu schaffen, haben wir dir hier sieben Bücher zusammengestellt. Die Links zu den Büchern führen dich zu Amazon (Affiliate Links), wo du mehr über die einzelnen Bücher erfahren oder sie bestellen kannst.

Welches Recht gilt bei Mord im Weltraum

Der bekannte Rechtsanwalt Christian Solmecke präsentiert in seinem neuen Buch „Welches Recht gilt bei Mord im Weltraum?“ eine bunte Sammlung von kuriosen Geschichten aus der Welt des Rechts. Dabei zeigt er, dass Jura keineswegs eine langweilige Paragrafenreiterei sein muss, sondern vor Gericht und im Gesetz auch äußerst unterhaltsame Aspekte hat. Mit seinem YouTube-Kanal Kanzlei WBS, der fast eine Million Abonnenten begeistert, hat Solmecke zahlreiche wilde Geschichten zusammengetragen.

In dem Buch, das am 23. Mai 2023 bei Yes Publishing erscheinen ist, berichtet der Autor des Spiegel-Bestsellers „Der Taschenanwalt“ höchst unterhaltsam von ungewöhnlichen Rechtsfällen, überraschenden Urteilen und verrückten Gesetzen. Gleichzeitig liefert er fachlich korrekte Antworten auf skurrile und spannende Rechtsfragen. So werden beispielsweise folgende Fragen behandelt: Könnte sich der Freistaat Bayern von der Bundesrepublik Deutschland abspalten? Darf eine Grundschullehrerin in den Swingerclub gehen? Oder: Kann künstliche Intelligenz einen Anwalt beauftragen?

Solmecke beweist mit seinem Buch, dass Rechtsfälle nicht nur trocken und langweilig sein müssen, sondern auch faszinierende und amüsante Seiten haben können. Mit seiner Expertise und seinem unterhaltsamen Schreibstil verspricht das Buch eine spannende Lektüre für jeden, der sich für außergewöhnliche juristische Fälle interessiert.

Alles, was du in der Schule nicht gelernt hast, aber fürs Leben brauchst

In einer Welt, in der Schülerinnen und Schüler Sinuskurven berechnen und Gedichte in mehreren Sprachen interpretieren, aber nicht lernen, wie man eine Bewerbung schreibt oder worauf man bei einem Mietvertrag achten sollte, stellt sich die Frage: Sind wir wirklich ausreichend auf das Leben nach der Schule vorbereitet? Dieses Defizit soll nun mit dem Buch „Alles, was du in der Schule nicht gelernt hast, aber fürs Leben brauchst“ von Corinna Böck und Daniel Wiechmann behoben werden. Der Ratgeber, der am 23. Mai 2023 beim Verlag Yes Publishing erscheint, vermittelt in kompakter Form relevantes Alltags- und Gesellschaftswissen – von Haushaltstipps bis hin zur Beziehungsführung, von Gehaltsverhandlungen bis zur Steuererklärung.

Das Buch behandelt verschiedene Lebensbereiche wie Beruf, Studium, Recht, Finanzen, Organisation, Kommunikation, Psychologie und Gesundheit und gibt hilfreiche Ratschläge zu wichtigen Lebensfragen. Es unterstützt die Leserinnen und Leser dabei, Entscheidungen zu treffen, etwa ob ein Studium oder der direkte Einstieg ins Berufsleben die richtige Wahl ist. Auch Fragen zur Familienplanung oder zur eigenen Altersvorsorge werden ausführlich behandelt.

Neben praxisrelevanten Fakten und Anleitungen enthält das Buch wertvolle Tools, die den Lesern helfen sollen, den Alltag zu bewältigen und das Leben zu führen, das sie sich wünschen. Mit diesem Ratgeber erhalten Schulabgängerinnen und Schulabgänger endlich das nötige Rüstzeug, um selbstbewusst in die Zukunft zu starten.

Einfach genial entscheiden im Falle einer Finanzkrise

In seinem Buch „Einfach genial entscheiden im Falle einer Finanzkrise“ bietet der renommierte Verhaltensökonom und Verbraucherschützer Hartmut Walz eine nüchterne Analyse der aktuellen Lage und skizziert mögliche Szenarien für einen schwerwiegenden wirtschaftlichen Zusammenbruch. Dabei legt er den Fokus auf wirkungsvolle und praktisch umsetzbare Lösungen für Privatanleger und Vorsorger.

Trotz der Herausforderungen, die durch die Corona-Pandemie, den Ukraine-Krieg, die Euro-Krise, die Inflation, die Lieferkettenproblematik und die steigende Staatsverschuldung entstehen, betont Walz, dass Panik und Wehklagen nicht angebracht sind. Stattdessen liefert er eine fundierte und nachvollziehbare Analyse möglicher Krisenverläufe. Zudem stellt er einen 12-Punkte-Plan vor, der allgemein dazu dient, die Auswirkungen von Krisen abzumildern.

Walz ermutigt Verbraucher dazu, sich ohne sensationsheischende Aufregung sinnvoll und konstruktiv auf eine mögliche Krise vorzubereiten. Dabei geht es ihm nicht darum, Ängste zu schüren, sondern um praktische Lösungen, die den Privatanlegern und Vorsorgern helfen, sich erfolgreich durch schwierige wirtschaftliche Zeiten zu navigieren.

Schwimm lieber im Meer als im Geld

In einer Zeit der Unsicherheit, geprägt von steigender Inflation, der Corona-Pandemie und dem Krieg in der Ukraine, stellt sich für viele die Frage, wie sie ihr Geld beisammenhalten können und wofür sie es überhaupt noch ausgeben sollen. Doch ist die Lösung wirklich, mehr zu arbeiten, mehr Geld zu verdienen und Lebenszeit gegen Bezahlung einzutauschen, bis zur Erschöpfung? Es ist vielmehr von Bedeutung, innezuhalten und sich zu fragen: Was möchte ich eigentlich im Leben erreichen und wie viel Geld brauche ich dafür wirklich?

Sina Mainitz, eine angesehene Finanzexpertin, der die Menschen vertrauen, berichtet als erfahrene Börsenreporterin live von der Frankfurter Börse. Sie ist bestens informiert über das Geschehen in der Wirtschaft und darüber, was die Menschen nicht nur finanziell belastet. Sie ist davon überzeugt, dass sich ein Mentalitätswechsel vollzieht, wenn es um das Verdienen von Geld und den Einsatz desselben geht – weg von der reinen Gewinnmaximierung hin zu einer besseren Work-Life-Balance. Mit ihrem Buch möchte sie den Menschen helfen, ihre wahren Wünsche zu verwirklichen, und verrät dabei, wie man das notwendige „Kleingeld“ erwirtschaften kann und welche Freuden völlig kostenlos glücklich machen.

Wie du lernst, ein Team zu leiten

Julie Zhuo, eine erfahrene Führungskraft, teilt in ihrem Buch „Wie du lernst, ein Team zu leiten. Der Crashkurs für neue Führungskräfte“ wertvolle Erkenntnisse und praktische Beispiele, um angehende Führungskräfte bei ihren Herausforderungen zu unterstützen. Als sie mit 25 Jahren ihre erste Stelle als Abteilungsleiterin antrat, fühlte sie sich überfordert und hatte keine Ahnung, wie sie ihre Aufgaben bewältigen sollte.

Julie Zhuo betont, dass gute Führungskräfte nicht von Natur aus geboren, sondern gemacht werden. In dem Buch beschreibt sie ihre Erfahrungen und teilt wertvolle Lektionen, die sie beim Leiten von dutzenden Teams mit zehn bis Hunderten von Mitarbeitern gelernt hat. Ein zentraler Aspekt ist die Unterscheidung zwischen einer großartigen und einer mittelmäßigen Führungskraft.

Der Ratgeber behandelt auch die Frage, wann es sinnvoll ist, trotz eines misslungenen Vorstellungsgesprächs jemanden einzustellen und wie man Vertrauen zu den Teammitgliedern aufbaut. Darüber hinaus bietet das Buch Lösungen für den Fall, dass das Vertrauen verloren geht und man als Führungskraft keine weiteren Ratschläge mehr hat.

„Wie du lernst, ein Team zu leiten. Der Crashkurs für neue Führungskräfte“ wurde in den USA zum Bestseller des Wall Street Journals und hat dort bereits über 200.000 Exemplare verkauft. Die Lizenzrechte des Buches wurden international vergeben.

Dieser Ratgeber ist eine wertvolle Ressource für angehende Führungskräfte, die nach praktischen Ratschlägen und inspirierenden Erkenntnissen suchen, um ihre Fähigkeiten im Führen von Teams zu entwickeln und erfolgreich in neuen und unerwarteten Situationen zu agieren.

Foto/Quelle: stock.adobe.com – Galina Zhigalova

- Advertisement -
meetmarkus
meetmarkus
Markus Elsässer is the founder and publisher of StartupValley Magazine as well as StartupValley Media & Publishing. Together with his team, he shares his knowledge from over 7,000 interviews with the world's most successful entrepreneurs and provides step-by-step guidance on how to ignite one's own rocket. In recent years, he has organized startup events with several thousand participants and personally invested in innovative startup projects. As a mentor and speaker, he is a sought-after sparring partner. In the 90s, he began his career in sales for several major US companies, where he established large sales structures during the 90s and early 2000s. He is also a co-founder of THE PUBLISHER GANG.

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!