Donnerstag, Februar 9, 2023
StartWorkbaseCorporate Identity am laufenden Band

Corporate Identity am laufenden Band

Corporate Identity am laufenden Band – wie Sie problemlos die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens verbessern und dabei Zeit und Geld sparen

Jedes Unternehmen benötigt Medien, um am Markt sichtbar zu sein und sich von seinen Konkurrenten abzuheben. Dazu zählen Inhalte für Social Media, Landing Pages, Flyer, Broschüren, Roll-ups, Visitenkarten etc.

Viele Unternehmer scheitern mit ihren Kampagnen aber daran, gleichzeitig aufzufallen und im selben Atemzug das Alleinstellungsmerkmal Ihres Unternehmens zu positionieren. Oft wird ein externer Grafiker o. ä. beauftragt und teuer bezahlt, wobei sich erst hinterher herausstellt, dass nicht alle Auftritte und Produkte mitbedacht wurden. Also muss der Fachmann aufwändig nachbessern, obwohl das Corporate Design ja eigentlich schon steht. Das kostet wieder Zeit und Geld, bis etwas geändert wird.

Doch das muss nicht so sein. Denn mittlerweile gibt es eine Software, mit dem diese Probleme der Vergangenheit angehören. Denn dieses weltweit einzigartige System macht die Unternehmen beim Design von Medien Umsetzungsarbeiten unabhängig von Fachpersonal und Agenturen. Das Corporate Design wird vom Anbieter in die Software implementiert und das System wird dem Kunden schlüsselfertig eingerichtet übergeben. Schon kann es innerhalb von Sekunden bis Minuten für die Erstellung der ersten Werbemedien genutzt werden.

Zeit ist Geld – vor allem im Marketing!

Bei bisherigen Konzepten musste jedes Mal wieder der Fachmann von neuem Hand anlegen, wenn es ein neues Produkt mit dem bereits angelegten Corporate Design zu kreieren galt. Doch jetzt benötigen die Kunden nichts weiter außer ihren Texten und Bildern. Was grafische Fachkräfte in Stunden oder Tagen erledigen, macht die Software in Sekunden bis Minuten – mit gleichem Ergebnis. Die technischen Spezifikationen müssen dem Ersteller dafür überhaupt nicht bekannt sein, da dieses Knowhow komplett in der Anwendung enthalten ist.

Die Werbewelt von heute ist extrem schnelllebig. Natürlich trägt die Anwendung auch diesem Faktum Rechnung. Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einem Event und möchten von dort aus quasi in Echtzeit grafisch top aufbereitetes Material auf Ihre Social-Media-Kanäle hochladen. Geht nicht? Geht doch! Und zwar mit diesem System! Damit sichern Sie sich einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Konkurrenten.

Individuelles Design in vielen Variationen

Ist Ihr individuelles Corporate Design im System einmal eingerichtet, können Sie mit nur wenigen Klicks alles kreieren, was Ihr Unternehmen benötigt. Und das Beste ist: Sie können das System rund um die Uhr, an allen Tagen in der Woche, einsetzen!

Die Bedienung ist absolut intuitiv und auch für all diejenigen verständlich, die keine praktischen Erfahrungen mit Grafikprogrammen o. ä. aufweisen. Alle firmenspezifischen Elemente sind im Voraus zwischen dem Kunden und einem internen Spezialisten festgelegt worden, sodass es keine bösen Überraschungen gibt.

Somit ist garantiert, dass jede Vorlage perfekt auf die unternehmenstypischen Anforderungen abgestimmt ist und die Corporate Identity beinhaltet. Der Zugriff auf das System ist von überall auf der Welt möglich, sodass die Mitarbeiter von überall aus auf dasselbe Design zurückgreifen können.

Das gedruckte Ergebnis liegt im Handumdrehen vor

Ist das Template einmal zur Zufriedenheit des Kunden im System hinterlegt, kann diese Vorlage immer wieder für unterschiedliche Anlässe zum Einsatz kommen, ganz gleich, ob es sich dabei etwa um neue Kampagnen, Messeauftritte oder Promotionaktionen handelt.

Jeder Mitarbeitende des Unternehmens kann – wenn gewünscht – auf dieses Design zugreifen und entsprechende Materialien entweder selbst gestalten oder bei Bedarf für sich nachbestellen. Die technischen Spezifikationen müssen dafür gar nicht bekannt sein, weil die Anwendung sozusagen im Hintergrund dafür sorgt, dass diese immer eingehalten werden.

Der Aufwand von Korrekturläufen wird somit auf ein Minimum reduziert. Während diese bei herkömmlichen Methoden einen ganz wesentlichen Zeit- und damit auch Kostenaufwand bedeuten, fängt dieses System Fehler direkt ab und sendet dem Nutzer in Echtzeit eine Mitteilung darüber.

Das können beispielsweise Textüberläufe sein oder eine nicht ausreichende Bildauflösung. Außerdem können die Bestellungen direkt im System angelegt werden. Sie gehen von dort aus in einem automatisierten Vorgang zu einem Kooperationspartner, bei dem es sich um eine der größten Druckereien auf dem Gebiet von Werbemitteln in Europa handelt.

Autor

Alexander Weimer ist Gründer und CEO der CreaCheck GmbH. Auf Basis seines umfassenden Know-hows entwickelte und gründete er CreaCheck – ein weltweit einzigartiges System zur Gestaltung von Werbemedien. Anwendbar von jedem Mitarbeiter – ganz ohne Vorkenntnisse

Webseite

Aussagen des Autors und des Interviewpartners geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des Verlags wieder

- Advertisement -

StartupValley Newsletter

ABONNIERE jetzt unseren kostenlosen Newsletter und erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup News bequem per eMail in dein Postfach!

- Advertisment -
- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!