Montag, Februar 26, 2024
StartEvents & TermineDas Female Startup Summit

Das Female Startup Summit

Das Female Startup Summit öffnet zum ersten Mal am 17.05. in Wien die Türen und lädt weibliche sowie männliche Entrepreneurs ein, sich aktiv gegen den Gender Gap im Business einzusetzen.

Das Event ist eine Initiative des Membersclubs Leaders in Heels, der sich der Förderung von Frauen in Führungspositionen und Unternehmertum verschrieben hat. Gemeinsam mit namhaften PartnerInnen wie die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), SpeedInvest, Austrian Startups und Female Founders organisieren sie das Summit.

Gemeinsam gegen den Gender Gap im Business

Die Business Konferenz erwartet über 250 GästInnen und ist ein halbtägiges Event, das sich an alle Frauen & Männer richtet, die in der Gründerszene tätig sind und sich für das Thema Female Empowerment interessieren. “Unter den ReferentInnen sind einige der bekanntesten und erfolgreichsten UnternehmerInnen und Führungskräfte aus Österreich und Deutschland, die ihre Erfahrungen und Erkenntnisse teilen werden.”, beschreibt Vada Müller, CEO von Leaders in Heels das hochkarätige Speakerprogramm.

Ben Ruschin, Managing Partner von BigCheese Ventures, klärt über Tipps des Fundraisings in der Krise auf, nachdem Juan Guerra, CEO von StorySelling, den GästInnen wertvolle Tipps für das richtige Storytelling mitgibt.
Die Hauptkeynote wird von Larissa Walter und Ulrike Heintz gehalten. Die beiden Münchnerinnen sind erfolgreiche Unternehmerinnen, die mit ihrer Marke Zoé Lu aktuell alle Rekorde knacken und bei Germany’s Next Topmodel als Partnerinnen im Fernsehen zu sehen sind. Sie reisen extra für die Konferenz aus Deutschland an.

Im Panel Talk werden Rudolf Dömötör , Direktor des WU Gründungszentrums, Sharon Ehrlich, Executive Coach, Sara Mari, Präsidentin des Professional Women Networks und Florian Koschat, CEO der PALLAS CAPITAL Group, über den Gender Gap im Business diskutieren. Gemeinsam werden sie die Gründe dafür beleuchten und darüber sprechen, wie sich die Zukunft der österreichischen Startup Branche weiterentwickeln wird.

Förderung des Entrepreneurs-Nachwuchs
Den krönenden Abschluss macht die Pitch Competition, an der junge Startups mit mindestens einer Frau im Gründungsteam teilnehmen können. Die Pitch Competition gibt fünf ausgewählten FinalistInnenteams die Gelegenheit, vor einer hochkarätigen Jury ihren Elevator Pitch zu präsentieren. Die Jury setzt sich aus erfahrenen Expertinnen und Experten der Gründerszene zusammen, darunter Severin Zugmayer von SpeedInvest, Hannah Wundsam von Austrian Startups, Eugen Prosquill von Warda Network sowie Antonelli Crvtak von Female Founders. Als Gewinn erhält das SiegerInnen-Team eine Mitgliedschaft bei Talent Garden Vienna sowie ein Gespräch mit der 500-Millionen Euro schweren Venture Capitalist Firma SpeedInvest.

Zwischen den Pausen bleibt Zeit zum Netzwerken, durch die Expo Hall zu schlendern oder sich individuelle Beratungsgespräche im Bereich Vertrieb und Karriere zu holen. Zusammenfassend wird ein umfangreiches Programm geboten, das Keynotes, Workshops, Diskussionen und Networking-Möglichkeiten umfasst.

Sie haben jetzt noch die Möglichkeit ein Ticket zu holen. Alle Informationen finden Sie unter diesem Link. Für Gäste, die von außerhalb anreisen, gibt es die Möglichkeit bei PartnerInnen-Hotels in Wien einen Rabatt zu bekommen. Leaders in Heels bittet hierfür um eine Kontaktaufnahme via info@leaders-in-heels.com.

Quelle Bild und Text: Leaders in Heels

- Advertisement -

NEU: Die wichtigsten News des Tages, kostenlos in unserem WhatsApp Newsletter!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!

- Advertisment -spot_img

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte regelmäßig die wichtigsten internationalen Startup-News in dein Postfach!